Skip to content
Martin Preineder - Marienmarkt

Der Ziegenhof Mandl (Michael Mandl - 4.v.re) als Aushängeschild von "Sooooo gut schmeckt ..." am Wiener Neustädter Marienmarkt - Bürgermeister Klaus Schneeberger (Mitte) freut sich über das neue Angebot.

„Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt“ am Marienmarkt Wiener Neustadt

30. März 2019

Das Projekt „Sooo gut schmecht die Bucklige Welt“ist mittlerweile weit über die Region hinaus bekannt. Man verbindet mit dem Namen Innovation, guten Geschmack, hervorragende Qualität und Regionalität der erzeugten Produkte. Bei der Mitgliederversammlung des Vereins Ende März wurde Initiator Martin Preineder zum 9. Mal als Obmannbestätigt.

In den letzten Jahren wurde der Kundenkreiskontinuierlich Richtung Wiener Neustadt erweitert. Nach der Präsenz bei diversen Veranstaltungen folgte nun anlässlich der NÖ Landesausstellung 2019 der nächste Höhepunkt in der Verkaufspräsenz: „Mit der Vermarktung regionaler Produkte auf dem Marienmarkt am Hauptplatz in Wiener Neustadt ist ein weiterer Schritt Richtung Kunden gelungen und auch die Initiative „Stadt und Land mitanand“ weiter intensiviert worden“ berichtet Preineder stolz.

Insgesamt zählt die Vermarktungsgemeinschaft von Landwirten, Gastwirten, Heurigenbetrieben, Fleischern, Bäckern, Konditoren und Bierbrauern aus der Buckligen Welt aktuell 84 Mitgliedsbetriebe. Sechs davon haben sich in den letzten Jahren zu Schau- bzw. Erlebnisbetrieben entwickelt und zeichnen mit dafür verantwortlich, dass die Anzahl der Gäste, die die Bucklige Welt besuchen, wieder ein Ausmaß erreicht hat, das zuletzt vor ca. 100 Jahren verzeichnet wurde, wo es noch die gute, alte „Sommerfrische“ gab.

Scroll To Top