Pressetexte und Fotos zu  Themen von Martin Preineder
(Bundesrat 2002/2003 und ab Dez. 2006, Abg. zum Nationalrat von 2003 bis 2006)

Pressefotos 2006 Fotos "Für Preineder" Pressefotos 2003 - 2005 Infoseiten-Übersicht Startseite "preineder.at"
Datum Titel Bemerkung

07.07.2008

Bauernbund lädt
IG - Milch zur Zusammenarbeit ein.
Bei der Obmännersitzung des Bauernbundes am 7.7.08 im Bezirk Wiener Neustadt wurde unter Vorsitz von BR Martin Preineder eine stärkere Einbindung der IG Milchvertreter beschlossen.

15.4.2008

Landwirtschaftskammern
fördern starke Bio-Landwirtschaft
Österreichs Anteil an Biobetrieben in der Landwirtschaft kann sich durchaus sehen lassen: 20.200 Biobetriebe (2007; 14 %) bewirtschaften eine Fläche von rund 152.900 Hektar (11%). Dieser Trend soll weiter gestärkt werden. Zusätzliche Beratungsprojekte in den Bereichen Gemüse- Wein- und Obstbau sowie Schweine- und Rinderhaltung sind geplant.

29.2.2008

Offensive für Park & Drive
Stellplätze im Bezirk Wr. Neustadt
Das Land NÖ hat eine Offensive im Bereich von Park & Drive Stellplätzen beschlossen, von der auch der Bezirk Wiener Neustadt stark profitieren soll: so sind 44 Pkw-Stellplätze bei der A 2 Anschlussstelle Wr. Neustadt West geplant, sowie eine Ausweitung der bestehenden Anlagen in Wr. Neustadt Wöllersdorf (um 40 Plätze), Wr. Neustadt Ost (20 Plätze) sowie in Lanzenkirchen (20 Plätze).

11.9.2007

Österreich braucht noch mehr Biobauern Absatzchancen sind gut, es könnte noch mehr Bio-Schweinefleisch, Obst und Gemüse produziert werden

März 2007

1. Ausbau Park & Drive
2. Bundesbäuerinnentag 2007
2.000 Park & Drive-Plätze mehr in Niederösterreich
Bundesbäuerinnentag unter dem Motto: "Energie"

2003 - 2006

Debattenbeiträge bei Plenarsitzungen Debattenbeiträge von Martin Preineder in seiner Zeit als Abgeordneter zum Österreichischen Nationalrat
6.8.2006 BioNatur-Gas für´s Auto Kooperation zwischen Landwirtschaft und Treibstoffindustrie soll bis 2013 rund 100.000 umweltfreundliche Erdgas-Biogas-Autos bringen
13.7.2006 Mehr Park & Drive in Österreich In Niederösterreich sollen zu den bestehenden 1.000 noch 2.000 weitere Parkplätze an Autobahnauffahrten errichtet werden
20.6.2006 Erd- und Biogaseinsatz reduziert Schadstoffausstoß er Ersatz von Diesel durch Biogas als Treibstoff würde die Feinstaubbelastung deutlich senken
23.5.2006 Ökostromgesetz: Brauchbarer Kompromiss Der weitere Ausbau der Ökostromerzeugung wurde im Gesetz verankert
9.5.2006 Eigenversorgung mit erneuerbarer Energie machbar "Tag der offenen Tür" am energieautarken Bauernhof Löser zeigt die praktischen Möglichkeiten
29.3.2006 Bundesgesetz über "Elite-Uni" im Parlament beschlossen Schon in zwei Jahren kann in Maria Gugging mit Forschung begonnen werden
24.3.2006 SPÖ-Mißwirtschaft ohne Ende BAWAG- und ARBÖ-Skandale zeigen wieder einmal die nicht vorhandene Wirtschaftskompetenz der SPÖ
22.3. 2006 Erweiterung und Sanierung der HAK Wiener Neustadt in Sicht Bereits 2007 könnte mit den dringend notwendigen Renovierungsarbeiten begonnen werden
17.2.2006 Den ländlichen Raum weiter stärken Hochwertige Nahrungsmittel, erneuerbare Energie und Tourismus helfen, die Zukunft des ländlichen Raumes zu sichern
2.2.2006 Biogas als Treibstoff gegen Feinstaub Der Ersatz von Diesel durch Biogas als Treibstoff würde die Feinstaubbelastung deutlich senken
10.11.2005 Pressekonferenz: "Biogas als Treibstoff" Info von der Pressekonferenz am 10. November 2005
17. 9.2005 Bernhard Altmann wird Weltmeister Der Niederösterreicher Bernhard Altmann gewinnt nach 1998 seinen zweiten Weltmeistertitel im Pflügen
1.9.2005 Preineder: „Stromkunden sollen vom günstigen Ökostrom profitieren“ Der Börse-Strompreis ist derzeit höher als Ökostrom-Verrechnungspreis
24.8.2005 Kraftquelle Alpen Alpenregionen als Natur-, Wirtschafts-, Erholungs- und Lebensraum bewahren
31.7.2005 Die Gutensteiner Gespräche 2005 Über die Bedeutung der Zweitwohnsitzer in Niederösterreich
3.5.2005 Ökostromanlagen: Termin für Errichtung bis 30. Juni 2007 erstreckt Terminerstreckung für Inbetriebnahme von Neuanlagen sichert Qualität und spart Kosten
21.4.2005 NÖM- Protestaktion der IG Mílch Wer der NÖM schadet, schadet den niederösterreichischen Milchbauern
21.4.2005 Pressefotos aktuell Neue Fotos zum Downloaden
3.4.2005

Gentechnikfrei in die Zukunft

NÖ Bäuerinnen und Bauern setzen Zeichen gegen Gentechnik-Saatgut
15.3.2005 Erzeugeranteil bei Lebensmitteln sinkt Bauernbundaktion "Geschmack der Heimat" soll Landwirten mehr Wertschöpfung bringen
10.12.2004 Mineralölsteuer bei "umweltfreudlichen" Kraftstoffen gesenkt Parlament beschließt Novelle zum Mineralölsteuergesetz, um Biokraftstoff-Beimischung zu fördern
9.12.2004 Ökostrom-Gesetz-Novelle konnte nicht beschlossen werden Nicht-Einigung im Wirtschaftsausschuß stoppt vorläufig weiteren Ausbau des Ökostromanteiles
11.11.2004 Natura 2000-Finanzierung rasch sicher stellen Einbindung von Grundeigentümern und Nutzungsberechtigten unbedingt erforderlich
8. 10.2004 Ökostrom-Gesetz-Novelle sichert Ökostromanteil von 7 % im Jahr 2010 Einigung über Novellierung zwischen  Pröll und Bartenstein
1.10.2004 Umsetzung der EU-Richtlinie: 500.000 Tonnen Biokraftstoff bis 2008 Arbeitsplätze werden geschaffen und Schadstoffausstoß wird reduziert
11.8.2004 Gesetzesnovelle behindert Ausbau der alternativen Stromerzeugung und gefährdet österreichische Klimastrategie Preineder nimmt zur Ökostromgesetz-Novelle Stellung
6.7.2004 Pressekonferenz der Plattform "Natur zum Leben" Preineder fordert Belastungsausgleich für Grundbesitzer und Bewirtschafter bei Umsetzung von Natura 2000-Maßnahmen
28.6.2004 Park & Drive bei Autobahnauffahrten: 
1.000 neue Parkplätze bis 2007 !
ASFINAG, Land Niederösterreich und Verkehrsministererium arbeiten zusammen !
18.6.2004 Bauernbund informiert Konsumenten über Lebensmittelkennzeichnung Pressekonferenz in Wr. Neustadt zur Verteilung der Infofolder "Wissen Sie, was Sie essen"
16.6.2004 Preineder: Österreichische Energie- und Klimapolitik braucht Kontinuität Landwirtschaftskammer gegen grundlegende Änderung des Ökostromgesetzes
4.6.2004 Erste Int. Konferenz für Erneuerbare Energien 1000 Delegierte aus mehr als 140 Ländern tauschen Erfahrungen aus und planen für die Zukunft
26.4.2004 Ökostromerzeuger  brauchen Rechts- und Investionssicherheit Wirtschaft, Industrie und Arbeiterkammer starten Angriff gegen ökologisch optimales und ökonomisch sinnvolles Ökostromgesetz
18.3.2004 Ökostromverordnung sichert wieder Preise für erneuerbare Energieformen Am 1. April wird die neue Zuschlagsverordnung in Kraft treten, die die Finanzierung wieder sicher stellt
25.2.2004 Preisgarantie für Ökostrom muß gewährleistet sein Preineder fordert dringend wieder Sicherheit für Ökostromerzeuger durch rasche Novellierung der Zuschlagsverordnung
29.1.2004 Abg. zum Nationalrat Preineder fordert: ASFINAG-Unterstützung bei der Errichtung von Park & Drive-Anlagen Presseinformation über den aktuellen Stand der Entwicklung beim möglichen Ausbau der Parkplätze bei den Autobahnzufahrten
21.1.2004 Brief an die relevanten Landeshauptleute bezüglich notwendiger Novellierung der Zuschlagsverordnung Presseinformation mit dem Text des Briefes, der am 16. Jänner an Häupl, Haider, Sausgruber und Schausberger verschickt wurde
14.1.2004 Pressekonferenz: Anhebung der Ökostrom-Zuschläge dringend erforderlich Text und Fotos von der Pressekonferenz Preineder-Kopetz im Cafe Landtmann am 14. Jänner
11.1.2004 Ökostrom-Investitionen dürfen nicht gefährdet werden Die Zuschlagsverordnung des Ökostromgesetzes muß imInteresse der Kontinuität der Biostromerzeugung dringend an die gestiegene Erzeugung angepasst werden
5.12.2003 Ökostrom aus Biomasse erhöht Versorgungssicherheit Energiesprecher Preineder reagiert auf Strompreisstudie der TU Wien
21.11.2003 Rechte für Kinder werden im Österreich-Konvent behandelt Brief an den Präsidenten des Nationalrates
18.9.2003 Bildung zum Erfolg - Eine Initiative für mehr Unternehmertum 500 Teilnehmer bei der Info-Veranstaltung in der Fachschule Warth, u.a. mit Minister Josef Pröll und Kammerpräsident Rudolf Schwarzböck
15.9.2003 Schnitterhahn-Roas in der Buckligen Welt Das zweite September-Wochende in der Buckligen Welt stand im Zeichen der lokalen Spitzengastronomie und der Direktvermarkter
9.9.2003 Wirksame und rasche Hilfe für dürregeschädigte Landwirte notwendig Lokalaugenschein in der südlichen buckligen Welt rund um Kirchschlag
2.9.2003 Für mehr Versorgungssicherheit ÖKO-Strom-Anteil anheben Pressekonferenz: Präsidentenkonferenz bezeichnet Energie aus Biomasse als einzige verlässliche und gleichzeitig umweltfreundliche Energiequelle
22.8.2003 Kinderwahlrecht ist demokratisch Pressemitteilung an NÖN und APA
15.7.2003 GAP-Agrarreform Pressekonferenz mit Kurier, NÖN und WNN Ausgleichszahlungen künftig weniger produktionsgebunden
1.2.2003 Ökostromgesetz wird umgesetzt Das neue Gesetz fördert den Einsatz erneuerbarer Energiequellen
  Perspektiven Kernkompetenzen von NR Martin Preineder: Wirtschaft, Landwirtschaft, Umwelt und Gesundheit
Die Presseinformationen von  Martin Preineder sollen konkrete Ergebnisse von seiner Tätigkeiten im Nationalrat (2003 bis 2006) der Öffentlichkeit zugänglich machen. In erster Linie wurden Zeitungen, Zeitschriften und vom jeweiligen Thema Betroffene per e-mail über neue Pressinformationen verständigt. Ergänzend dazu gibt es die Infoseiten, die ein Service über aktuelle Themen aus dem Arbeitsbereich 2003 bsi 2006 von Martin Preineder darstellen