Literatur zum Thema erneuerbare Energie

Übersicht

Heizen mit Holz - Information und Literatur 

Erneuerbare Energie: 800 Anlagen liefern mehr als 1 Gigwatt Nah- und Fernwärme

Die seitens der NÖ Landes-Landwirtschaftskammer jährlich durchgeführte Erhebung über die Anzahl und Leistung der Nah- und Fernwärmeanlagen in Österreich zeigt per Ende 2003 als Gesamtergebnis 843 Anlagen mit insgesamt 1.005 Megawatt (MW). In dieser Zusammenstellung sind alle Anlagen ab 100 kW erfasst.

Mit 207 Anlagen und 243 MW liegt Niederösterreich - erstmals - vor der Steiermark (206 Anlagen mit 210 MW) in Führung. Ein Ergebnis einer anhaltend positiven Förderpolitik in diesem Bundesland.
Wird die installierte Leistung auf die Einwohnerzahl bezogen, liegt mit 250 kW/1.000 EW, Kärnten vor dem Burgenland (198 kW/EW) und der Steiermark (174 kW/EW).
Die durchschnittliche Größenordnung aller Anlagen ist infolge einiger größerer KWK-Anlagen auf 1.192 kW gestiegen.

Als Betreiber sind nach wie vor bäuerliche Interessentengruppen mit 66 % der Anzahl und 56 % der Leistung am deutlichsten vertreten, gefolgt von gewerblichen Unternehmen (21 % der Anlagen, 23 % der installierten Leistung). Die traditionellen Energieversorgungsunternehmen halten mit 3 % der Anlagen immerhin 16 % der installierten Leistung, gefolgt von den Gemeinden  (10 % der Anzahl, 5 % der Leistung).

58 % der erneuerbaren Energie (ohne Wasserkraft !) stammt aus Holz 

Aktuelle Informationen zum Einsatz von erneuerbarer Energie zur Beheizung. Die Artikel können mit Klick geöffnet werden oder mit der rechten Maustaste auf die eigene Festplatte geladen werden. Achtung bei Standard-Modem: Die Download-Zeit kann je nach Dateigröße bis mehrere Minuten betragen

Energiepreis-Indexverlauf
1 Seite, 58 K

Grafik mit Energiepreisen von 1996 bis 2003 (Waldhackgut, Pellets, Erdgas, Heizöl, Strom) Quelle: Statistik Austria, EVA, Pelletsverband, LWK Steiermark

Holzenergie in Österreich
2 Seiten, 995 K

Zusammenfassender Artikel von Forstdirektor DI Anton Jonas in der Zeitschrift "Wald und Holz" 7/2004

Erneuerbare Energie in Österreich
40 Seiten, 1.500 K

Umfassende Arbeit der Energieverwertungsagentur zum Thema "Erneuerbare Energie". Viele Fakten und sehr übersichtlich

homepage von NR Martin Preineder

Energieverwertungsagentur